Pressematerial

Online Auftritte:

Youtube

Spotify

Facebook


Biographie:

 

TEUTONIC SLAUGHTER sind ein Ende 2011 gegründetes Oldschool Thrash Metal Quartett aus dem Herzen des Ruhrpotts, Gladbeck. Sie knüpfen an die Musik an, die in den 80er Jahren im Ruhrpott groß geworden ist. Thrash Metal! Beeinflusst sehen sie sich dabei durch Bands wie DARKNESS, SODOM, VIOLENT FORCE und viele mehr.

Mitte 2012 wurde das komplette Line-Up der Band gefunden: Philip (Vocals, Guitar), Jan (Guitar), Fabian (Bass) und Christian (Drums). So konnte am 07. Dezember 2012 das Live-Debüt gegeben werden. Seitdem wurden die Bühnen zerlegt!

Im November 2014 wurde mit "United In Hate" ihre erste Studio-EP released, welche im RockHard 10/2015 als "Demo des Monats" ausgezeichnet wurde. Im Januar 2016 brachten TEUTONIC SLAUGHTER ihren ersten Longplayer "Witches Rock ´N´ Roll“ in Eigenproduktion heraus. Im September 2016 ist im Rahmen des Metal in Gladbecks die Vinyl-Version des Studio-Debüts via FTWCTP-Records veröffentlicht worden. Im März 2018 brachten TEUTONIC SLAUGHTER ihr zweites  Studioalbum "Puppeteer of Death" über SLAUGHTERHOUSE PRODUCTIONS heraus, das Vinyl Release erfolgt Anfang 2019 erneut auf FTWCTP-Records. Mit ihren Scheiben fundamentieren TEUTONIC SLAUGHTER das, was sie Live seit 2012 unter Beweis stellen. Es gibt immer Teutonic Thrash Metal straight in your Face!!!

 

"Hail to the Witches Rock N Roll!!!"